Personal Branding Photography

Die Kurzfassung: "Wie wir uns anderen gegenüber vermarkten"

 

"Personal Branding beschreibt den Prozess, durch den sich Einzelpersonen und Unternehmer differenzieren und sich von der Masse abheben, indem sie ihr einzigartiges Wertversprechen, ob beruflich oder persönlich, identifizieren und artikulieren und es dann plattformübergreifend mit einer konsistenten Botschaft und einem einheitlichen Image nutzen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. . Auf diese Weise können Einzelpersonen ihre Anerkennung als Experten auf ihrem Gebiet erhöhen, Reputation und Glaubwürdigkeit aufbauen, ihre Karriere vorantreiben und Selbstvertrauen aufbauen.".

 

Dan Schwaben



Der Unterschied zur Portrait- und Business-Fotografie bitte?

Es geht wie bei Portraits um die Persönlichkeit der Dargestellten geht, es gibt aber immer eine umfassendere Serie mit verschiedenen Situation, um die Facetten der Menschen zu zeigen. Es geht ums Geschäft wie bei Businessfotos, aber das wird nicht cool, sachlich und distanziert gezeigt, sondern möglichst individuell, begeistert und persönlich. Es geht um eine Lifestory und nicht um ein einzelnes neutrales Pressefoto.

Unternehmen, Selbstständige, Artists

Einzelfotos aus meinen Personal Branding Stories. Mehr von den Geschichten dieser fantastischen Menschen erfahrt Ihr beim demnächst auf der neuen , speziellen Personal Branding Stories Seite.